Cover Belle la Donna EP Mr Slick

BELLE LA DONNA goes Solo!

Mit der am 16.06. 2017 erscheinenden EP Mr. Slick gibt es einen musikalischen Vorgeschmack auf das kommende Solo-Album.

Hamburg/Köln Juni 2017 Schon mit ihrer Band „THE SINDERELLAS“, die bei Warner Music bereits ein Album veröffentlichten, eroberte BELLE LA DONNA die Bühnen in den Metropolen dieser Welt. Inzwischen ist die Künstlerin Solo unterwegs und arbeitet mit ihrem neuen Management public republic Music / Katrin Grulich an ihrem ersten Soloalbum.

Mal rockig, mal verrucht – mit ihrer unverkennbaren Stimme steht Belle in der Tradition der großen Diven und sophisticated Ladies vergangener Jahrzehnte und unserer Zeit.

BELLE LA DONNA, Star der deutschen Burlesque-Szene, versprüht von ganzem Herzen und mit jeder Faser Glitzer und Glamour. So wie ihre Stimme ist auch die Künstlerin selbst: prickelnd-sinnlich in femininster Form, kreativ, sexy, bunt und rockig. Genau das spiegelt sich auch in BELLE LA DONNAs Music wieder.

Coversongs großer Diven aus den 50Jahren bis heute, gesungen in Deutsch und Englisch, aber auch selbst getextete Songs stehen auf der Titelliste für das erste Solo-Album, so soll es dann auch heißen „Heroines“ (AT) – Songs ihrer persönlichen Heldinnen. Einen ersten Vorgeschmack auf das Studioalbum gibt es nun mit der EP „Mr. Slick“ , erhältlich ab dem 16. Juni 2017.

Ganze 3 Titel sind mit der EP erhältlich: Mr. Slick ein englisch sprachiger Song und „Schöner fremder Mann“ von Connie Francis sowie „Kann denn Liebe Sünde sein“ von Zarah Leander.
Hier trifft rockiger, moderner Sound auf einen Hauch Vintage und Retro-Style mit einer gehörigen Portion BELLE LA DONNA.

Die EP erscheint auf dem Label GMO/public republic Music und im Vertrieb von Zebralution und ist ab dem 16.06. auf allen bekannten Download Portalen erhältlich.

iTuneslink

 

 

 

Amazonlink

 

 

Hier gehts zur CD

Mr Slick_FB Titel